Pro-aktive Kommunikation mit Ihrer Hausbank

Benötigen Sie ab und zu einen erhöhten Dispo oder ein Darlehen? Wenn nicht, dann sind Sie wahrscheinlich gut damit beraten, Ihrer Bank nur wenige Informationen zur Verfügung zu stellen. Schicken Sie eine jährliche Bilanz oder Einnahme-Überschuss-Rechnung zu Ihrem Sachbearbeiter. Der Sachbearbeiter bei Ihrer Hausbank muss interne Dokumentationspflichten erfüllen. Sofern Ihr Unternehmen keinen Dispo hat, benötigt […]

12 Wege ein unzufriedener griesgrämiger Controller zu sein

Angeregt durch Dave J Mason vom Musoblog Es gibt immer noch Controller, die nicht einsehen, dass ihr Job sinnlos und die Lage aussichtslos ist. Hier ein Leitfaden, um endlich an Bord zu kommen. Glücklicherweise gibt es ein 12-Schritte-Programm, um die Insel der Unseligen zu erreichen: Jammern und Nörgeln Auf das konzentrieren, was ätzend ist Über […]

Was lehrt uns Bruce Lee über Vertriebscontrolling?

Was können wir aus den Lehren von Bruce Lee auf Vertriebscontrolling übertragen? Bruce Lee war ein Revolutionär der Kampfkünste. Im Alter von 18 Jahren kam er in die USA, gab zunächst Tanzunterricht und unternahm dann mehrere Versuche, Schulen für Kung Fu zu gründen. Erst trainierte er formlos Kommilitonen an seiner Universität, baute dann erfolgreich mehrere […]

Veränderung ist und bleibt Dauerzustand

„Changen“ Sie noch oder „moven“ Sie schon!? von Manfred Miglbauer Ich möchte Sie herzlich im Unternehmen „Druckluft“ begrüßen. Das Unternehmen befindet sich aktuell im Umbruch, d.h. heute erfolgreiche Geschäftsmodelle werden laut Analysten in den nächsten 1-3 Jahren wegbrechen und zusätzlich besteht die Situation, dass das Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb deutlich weniger rentabel wirtschaftet. Daraus […]