Nicht so schnell über Schüler urteilen

Ich weiß nicht wirklich, was jemand kann und was nicht Seit Langem habe ich gelernt, dass es nichts über den Wert einer Person aussagt, was sie kann und was nicht. Ich sage meinen Teilnehmern: Jeder hat andere Talent-Schwerpunkte. Ich zum Beispiel bin eine Handwerks-Niete und eine Geographie-Volllniete. Ich bin froh, wenn ich ein Bild aufhängen […]

Keine Angst vor neuen Themen

Neue Themen schrittweise erarbeiten Eines der größten Hindernisse, die mir beim Lernen im Rechnungswesen immer wieder begegnen, ist die Angst vor neuen Themen. Auch der unnötige Respekt vor langen Formeln, die kompliziert aussehen. Wenn ich mit Teilnehmern eine Einkommensteuer nach § 32a EStG ausrechne, haben die meisten erst Angst und stöhnen angesichts der kompliziert aussehenden […]

Tutorials Jahresabschluss Anlagenspiegel

Der Anlagenspiegel nach HGB ist etwas, das Prüflinge von Kammerprüfungen seit Jahrzenten quält. Hier ein hoffentlich nützliches Tutorial dazu, in zwei Teilen. Bild: Tama66  

Anatomie eines Projektes

Strukturen eines Einsatzes als Interimsmanager im Vertriebscontrolling fachlich – emotional – politisch – Teamentwicklungsphasen Was wir als Controller gut können, ist die fachliche Seite eines Projektes. Schließlich müssen wir aus mehreren Fachbereichen ziemlich viel Wissen sammeln und mit ganzheitlichem, intelligentem Denken zusammenbringen, Verbindungen herstellen, Wechselwirkungen erkennen, usw. Daher erwarten wir oft, dass auch allen anderen […]

Interimsmanager im Projektgeschäft

aus den Erfahrungen eines Interimsmanagers im Vertriebscontrolling Unter dem Namen „Interimsmanager“ werden zahlreiche Freiberufler gehandelt, die im kaufmännischen Projektgeschäft arbeiten. Nicht alle davon übernehmen tatsächlich Management-Aufgaben. Nach meiner Beobachtung des Marktes gibt es 3 wesentliche Kategorien von Interimsmanagern, die unter der selben Bezeichnung präsentiert werden: Tatsächliche Manager in Führungspositionen mit Personal- und Budgetverantwortung Experten, die […]

Projektarten und Einsatzvolumen

Welche Anlässe gibt es für die Beauftragung eines freien Controllers? Ich habe aus den letzten 6 Jahren meine Projekte analysiert, vor allem mit dem Focus darauf, aus welchen Anlässen Unternehmen mich angeheuert haben. Diese Analyse ist aus Sicht eines freiberuflichen Experten – eine der drei Kategorien, die ich im Interimsgeschäft unterscheide – mehr dazu in […]

Veränderung ist und bleibt Dauerzustand

„Changen“ Sie noch oder „moven“ Sie schon!? von Manfred Miglbauer Ich möchte Sie herzlich im Unternehmen „Druckluft“ begrüßen. Das Unternehmen befindet sich aktuell im Umbruch, d.h. heute erfolgreiche Geschäftsmodelle werden laut Analysten in den nächsten 1-3 Jahren wegbrechen und zusätzlich besteht die Situation, dass das Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb deutlich weniger rentabel wirtschaftet. Daraus […]

Marktungleichgewicht Strategie und Operatives

Strategie im Angebot und Operatives in der Nachfrage Der Markt für Finance-Projekte in Deutschland ist derzeit (Januar 2012) ohnehin klein. Die exakte Anzahl der Projekte ist besonders in dieser Zeit schwer zu ermitteln, denn einige Projekte werden von mehreren Agenturen zugleich ausgeschrieben und sehen deshalb nach mehr aus manche Projekte existieren gar nicht, sondern werden […]