Denken Sie nicht einmal daran, eine UG zu gründen, bevor Sie dies gelesen haben

Macht es für Sie / Ihr Unternehmen Sinn, eine UG zu gründen? Oder eher nicht? DISCLAIMER: Dieser Artikel beinhaltet keinerlei Steuerberatung oder Rechtsberatung und ersetzt auch nicht eine solche. Rechtsfragen sollten mit einem Rechtsanwalt besprochen werden und Steuerfragen mit einem Steuerberater oder Fachanwalt für Steuerrecht. In diesem Artikel erfahren Sie sie grundsätzlichen Vorteile und Nachteile […]

Lexware Buchhaltung lernen in Zeiten von Corona

Hier für alle zur gefälligen Bedienung eine Sammlung von nützlichen Video-Tutorials zu Lexware Buchhaltung In diesem ZIP befinden sich 23 Video-Tutorials. Der komprimierte Ordner ist ca. 1,5 GB groß. Version: Financial Office, nach meiner Meinung das beste Paket von Lexware. Fast alle Arbeitsschritte sind direkt übertragbar auf den buchhalter, PRO und premium. Alle Videos sind […]

Dieses Buch kann Ihnen helfen, als Freiberufler / Selbständiger schneller Kunden zu gewinnen

Wussten Sie, dass, je nach Quelle, 80% bis 90% aller Startups nach 3 Jahren scheitern? Sie können die Selbständigkeit nicht aufrechterhalten und geben auf oder gehen insolvent. Sie gewinnen nicht schnell genug genügend zahlende Kunden, um ihr Business gewinnbringend zu führen. Der Traum von der Selbständigkeit, von der unabhängigen Existenz, ist vorerst dahin. Sie begeben […]

Rolex Style Armbanduhren für wenig Geld – Hommagen, Replicas und Fakes

Genießen Sie Rolex-Design für unter 200,00 EUR pro Uhr, ohne rechtliche Grauzonen zu betreten und ohne Ärger zu riskieren Sie wollen eine richtig schöne Herren-Armbanduhr, ohne astronomische Summen auszugeben? Erfahren Sie, wie Sie die bekanntesten Designs der Submariner, Daytona und Datejust tragen können, ohne das Original zu bezahlen warum Sie besser keine Fälschung kaufen sollten […]

Finanzbuchhaltung Buchhaltung Selbststudium

Lernen Sie Buchhaltung in Ihrem eigenen Zeitrahmen Bequemes Lernen durch langsam ansteigenden Schwierigkeitsgrad Leichtes Verstehen durch ausführliche Erklärungen Das Archiv, das ich hier zur Verfügung stelle, beinhaltet Skripte und Übungsfälle mit Lösungen, die ich von November 2009 bis Januar 2020 erarbeitet und in Kursen verwendet habe. Dieses Archiv stelle ich gewöhnlich TeilnehmerInnen zur Verfügung, die […]

Worte sind magisch – oder nicht?

Dies ist mein Beitrag zu einer Blogparade, zu welcher Sandra Wickert vom Blog „Text and the City“ aufgerufen hat. Sandra hat eine Reihe von Fragen gestellt, von denen ich einige hier beantworte. Welches Buch liest du immer wieder? Ein Gedicht, dass du liebst? Wer ist dein Vorbild im Schreiben? Der beste Anfangssatz von einem Roman […]

Meine Erfahrungen mit dem Consulting Accelerator von Sam Ovens

Ist das Programm vom Sam Ovens ein Scam oder ein Pyramiden-Schema? Wird hier Altbekanntes lau neu aufgegossen und für zuviel Geld verkauft? Werden hier nur Gemeinplätze wiedergekäut? Der Kurs, das Programm Der Consulting Accelerator ist ein Programm des neuseeländischen Unternehmers Sam Ovens, der im Sommer 2019 in den USA ansässig ist. Das Versprechen des Programms […]

Steuerzahlungen im SKR04 buchen

Grundsätzliches Ertragsteuern des Unternehmens: Gewerbesteuer und Körperschaftsteuer + SolZ Privatsteuern der Unternehmer (Gesellschafter): Einkommensteuer Umsatzsteuer Kfz-Steuer Sonstige Steuern   Teil 1: Grundsätzliches Grundsätzlich stellen sich beim Verbuchen von Steuern zuerst 3 Fragen: In welche Kategorie fällt die betreffende Steuer? Betrifft die Zahlung das laufende Jahr oder Vorjahre oder kommende Jahre Gibt es bereits eine Abgrenzung […]

Empfohlene Sortierung der Buchhaltung für kleinere Unternehmen

Bei kleineren Unternehmen, die bilanzieren, empfiehlt sich für die Finanzbuchhaltung folgende Struktur: Eingangsrechnungen Mit einem alphabetischen Register nach Firma des Kreditoren. Die älteste jeweils nach unten und die neueste nach oben. Es macht Sinn, bezahlte Rechnungen mit einem BEZAHLT-Stempel mit Datum zu versehen. Ausgangsrechnungen Wenn nur wenige (bis ca. 5 pro Monat): Chronologisch ablegen, älteste […]

Fixe Kosten statt unkalkulierbarer Risiken: Gewerbeversicherungen

Text von Katharina Lange Die Ausübung eines Gewerbes oder einer freiberuflichen Tätigkeit ist mit Risiken verbunden. Für einige davon sind Sie als Unternehmer allein verantwortlich – zum Beispiel dafür, dass Sie Kunden für Ihre Produkte oder Dienstleistungen finden. Andere wiederum lassen sich auf Versicherungen übertragen. Für den Einzelnen unkalkulierbare Schäden werden auf eine Gefahrengemeinschaft übertragen. […]